Jux-Rallye 2019

Am 28. April startete der Motorsportclub Venne mit seiner Jux-Rallye in die neue Saison. Eingeladen zum Mitfahren waren neben den Mitgliedern natürlich auch alle, die Spaß am Autofahren, am Kartelesen und Erfüllen von Aufgaben haben. Ausrichter waren die Erstplazierten des Vorjahres, Maike und Dag Frickenhelm.

Start war um 13:00 Uhr an der Landwirtschaftlichen Bezugsgenossenschaft in Venne. Auch in diesem Jahr war reges Interesse an der Rallye vorhanden. Vor dort aus ging es mit der „Chinesenrallye“ über Ostercappeln, Hitzhausen, Mönkehöfen, den Bad Essener Berg nach Bad Essen zur ersten Kontrolle. Von dort aus ging es mit einem Kartenteil über Eilstedt, Wittlage, Lockhausen nach Brockhausen, wo die zweite Kontrolle auf die Teilnehmer wartete. Mit der „Texas-Rallye“ ging es durch die Bohmter Heide bis nach Bohmte zur dritten Kontrolle. Von Bohmte ging es über das Bohmter Industriegebiet, Schwagstorf zurück nach Venne zum Ziel.

Während die Teilnehmer bei Bratwürstchen und Getränken auf die Auswertung warteten, gab es die ein und andere Fachsimpelerei.

Nach der Bekanntgabe der Plazierungen und Übergabe von Urkunden und Preisen wurde noch in geselliger Runde der Saisonstart gefeiert.

Die Plätze belegten:

  1. Platz Carolin Hampe und Joy Lynn Schröder
  2. Platz Sabrina Siegert und Sven Brunne
  3. Platz Michael und Niklas Vallowe

Alle Interessierten sind hiermit für die nächste Rallye eingeladen.

Posted by Patrick Strakeljahn